< Teneriffa 2017
05.08.2017 00:00 Alter: 80 Tag(e)
Kategorie: Touren
Von: Michael Groha

Tschechien 2017

Tour vom Erzgebirge nach Tschechien


2017 – Riesengebirge Tschechei – Abenteuer Rübezahl


Warum wir uns die Tschechei  und im speziellen das Riesengebirge ausgesucht haben? Und wieso das dann auch noch "Abenteuer Rübezahl" heißt?

Zum einen, weil das Riesengebirge nicht nur in der Tschechei liegt sondern auch in Polen und so einige Möglichkeiten bietet für ein Basis-Hotel.  Zum anderen können wir jungen Kollegen zeigen,  dass es früher -  vor der Einführung des Euro - nicht so einfach war wie heute, denn sie müssen mit Kronen und Zloti handieren. Abenteuerlich sind oft die Straßenverhältnisse.  Es gibt viele kleine Straßen die bei uns nur für die Landwirtschaft befahrbar wären und somit weiß man jetzt, warum es Reiseenduros gibt.

Also -  zwei  Länder zwei Richtungen.  Im  Norden ist Polen  und wir sind südlich des Kamms in der Tschechei. Hier im Riesengebirge ist die Schneekoppe. Der höchste Berg  und der Hauptkamm verläuft auf der Grenze zwischen Polen und Tschechien. Für unsere Kollegen aus Hamburg zur Quelle ihrer Lebensader - der Elbe.

Das Abenteuer hat natürlich noch mehr zu bieten. Denn wir beschränken uns nicht aufs Riesengebirge sondern wir machen Touren nach Polen und natürlich nach Böhmen.  Auf unserer Fahrt nach Prag über  Kutná Hora sehen wir schon von weitem hoch oben das Wahrzeichen des Böhmischen Mittelgebirges:  die Burgruine Hazmburk in Nordböhmen und  In Mittelböhmen die Knochenkirche in  Kutná Hora.

Das Ende unserer Tour in diesem Jahr ist Prag „die Goldene Stadt“ und setzt zum Schluss noch einmal ein Highlight.

Natürlich haben wir auch für die Tschechei Touren und Tourberichte. Viel Spaß beim Stöbern und vielleicht sehen wir uns im zweiten Teil des Abenteuers!

Mehr von unserer Tour 2017 nach Tschechien findet ihr hier: Tschechien 2017